Tarot

Warum wir uns so gerne täuschen lassen

Kurz vor der Jahreswende werden wir mit (mehr oder weniger) tiefsinnigen Weissagungen zahlreicher beglückt. (Selbst ernannte) Hellseher, Astrologen und Propheten – sie alle haben sich dem Geschäft mit dem Übersinnlichen verschrieben. Ein Angebot mit steigender Nachfrage – besonders in Krisenzeiten. Es gibt zahlreiche Menschen, die den Botschaften der schillernden Gurus blind vertrauen und die bereit sind, sehr viel Geld dafür zu investieren. In schwierigen Zeiten haben Orakel Konjunktur. Wer die Zukunft kennt, ist seiner Zeit natürlich immer einen großen Schritt voraus.

Das bunte Spektrum der Esoterik umfasst Hellsehen und heilsame Kügelchen, paranormale Phänomen, verborgene Energien, unsichtbare Mächte und unerklärliche Schwingungen, Geisterbeschwörung und sogar Teufelsaustreibungen. Esoteriker schöpfen aus geheimnisvollen Quellen und mischen dabei Mythen und Gerüchte, Religionen und Weisheitslehren dieser Welt kunterbunt durcheinander. Erklären lässt sich das alles nicht, was natürlich nur daran liegt, dass sich Geheimlehren nur den wirklich Eingeweihten erschließen. Das ist überaus praktisch, denn was seiner Natur nach geheim ist, kann gar nicht erklärt werden und entzieht sich wunderbarerweise jeder rationalen Logik.

Die letzten Fragen der Menschheit

Die Fronten zwischen den Rationalisten oder Materialisten auf der einen und den Esoterikern auf der anderen Seite sind verhärtet. Die jeweils anderen gelten als verbohrt und unbelehrbar. Vor allem die Esoteriker machen es sich dabei ziemlich einfach: Ihre Weisheiten erschließen sich dem „gesunden Menschenverstand“ oder resultieren aus tiefen „inneren Einsichten“. Sie befinden sich im Besitz absoluter und unanfechtbarer Wahrheiten, die den Rationalisten auf ewig verschlossen bleiben. Aus dem einfachen Grund, weil sie so rational sind.

Esoteriker entschlüsseln auf wundersame Weise die letzten Fragen und die kompliziertesten Rätsel der Menschheit. Sie können den Hergang der Evolution und den gesamten Kosmos so gut wie lückenlos erklären.