Demokratie ist - wenn sie denn ernst genommen wird - eine feine Sache. Sie schützt uns zum Beispiel vor staatlicher Willkür. Das Dumme an der Demokratie ist nur, dass sie nur so perfekt ist- wie die Menschen, die darin schalten und walten. Also gar nicht. Es ist ja im Gegenteil vielmehr sogar so, dass sich auch die Dummheit in der Demokratie viel freier äußert als in jeder anderen Staatsform. Weiter lesen...