AkroschkaOkroschka (Russisch: окрошка) ist ein russisches Nationalgericht – erfrischend, lecker und gesund. Die kalte Suppe macht nicht nur satt, sondern löscht zugleich den Durst.

Zutaten (für 2 Personen):

250 ml Kefir oder Buttermilch, wahlweise auch einfach Saure Sahne oder Frischkäse, 250 ml Mineralwasser mit Kohlensäure, 1/2 Limette, Salz und Pfeffer, 2 gekochte Kartoffeln (kalt), 10 Radieschen, 1 - 2 hart gekochte Eier, 300 g Fleischwurst. Nach Belieben: 1/3 geschälte Gurke, 1/2 Peperoni, 1 Frühlingszwiebel. Kräuter, z. B. Koriander oder Petersilie zum Dekorieren.

Zubereitung:

Wasser und Kefir klümpchenfrei mit Schneebesen verrühren, alle anderen Zutaten in kleine Würfel schneiden, in die Flüssigkeit einlegen, abschmecken, dekorieren und eiskalt servieren. Natürlich kann die Suppe auch ohne Kartoffel zubereitet werden, dann empfiehlt sich leckeres Sauerteigbrot als Beilage.

Guten Appetit!