LiebeLiebe: Beziehungen sind ganz schön kompliziert!

Alle suchen, keiner findet...

Beziehungen sind so ziemlich das allerkomplizierteste, was es gibt: Ist der Mensch alleine, sucht er oder sie nach einem Partner. Wenn sich zwei gefunden haben, jammert der eine alsbald über das, was ihn am anderen stört. Das kann sogar recht lange gut gehen. Wenn es aber dann doch nicht klappt, klagen beide wieder über das, was ihnen fehlt. Ein Partner nämlich. Aber eben der richtige. Dabei sucht doch eigentlich jeder genau das gleiche. Nämlich jemanden, der nicht dauernd jammert. Lesen Sie mehr...

Wa(h)re Liebe: mein Schatz – ein Datensatz

Ist wahre Liebe käuflich? Viele scheinen das zu glauben. Auch die zahlreichen Anbieter kommerzieller Dating-Plattformen wollen uns das glauben machen. Da stellt sich doch die Frage: Wie hoch sind die Erfolgsraten der Online-Partnerbörsen wirklich? Denn auch wenn sich angeblich alle paar Minuten ein Single verliebt – wie oft kommt es vor, dass der Liebestaumel das erste Date überlebt? Lesen Sie den ganzen Artikel...

Online-Dating - Fake, Klick und weg

Das Internet ist eine gigantische Frischfleischtheke. So eine Art Online-Shop für Traumprinzen und prinzessinen. Geben Sie einfach ein, was Sie gerne hätten, haken Sie die wichtigsten Punkte auf Ihrer Liste ab. Fordern Sie am besten auch gleich den Kontoauszug und ein psychologisches Gutachten an... Den Beitrag lesen...

Ein kleiner Flirt im Internet - wo beginnt Untreue?

Ist die Glut erst entfacht, wird aus einem harmlosen Geplänkel manchmal ein handfester Flirt. Doch wie weit darf man gehen, wenn man in einer festen Beziehung lebt? Wo beginnt Untreue? Ist es schon ein Alarmzeichen, wenn der Partner erotische Bilder betrachtet? Lesen Sie weiter...

Fernbeziehungen – kann das überhaupt gut gehen?

Beziehung auf Distanz? Das funktioniert auf Dauer nicht, das ist doch nur was für junge Leute... ! Das bekommt man nicht selten zu hören, wenn man im Freundeskreis von der neuen Liebe erzählt, , die viele Kilometer weit entfernt lebt. Mehr lesen...